RÜGEN PUR 2020

Neue Geschichten von und für Inselschwärmer*innen

Foto: Ruegendruck.de

Rügen. Pures Inselglück – das ist die fünfte Ausgabe des Magazins Rügen Pur, die jetzt erschienen ist. Auf einhundert Seiten erzählt die Tourismuszentrale Rügen (TZR) lebendige Inselgeschichten. Von Orgelflüsterern, von Meistern des Tons, von Menschen, getragen und getrieben von der Leidenschaft für ihr Tun. Im neuen Magazin dreht sich dabei vieles um den Klang, genauer die Inselklänge, die in der Jahreskampagne der TZR 2020 die Hauptrolle spielen.

In der Titelgeschichte nimmt Rainer Wolter, erster und einziger Orgelbauer Rügens, die Leser*innen mit auf eine Reise ins Innere der Orgel. Es ist ein seltener Blick hinter die Kulissen der „Königin der Instrumente“ und zugleich der Auftakt für die Vielgestalt des Klangs auf Rügen. Denn diese reicht von tanzbaren Melodien am Strand über klassische Konzerte im Theater Putbus, das sein 200-jähriges Jubiläum feiert, bis hin zu den Klängen, die der Natur entspringen.

Das kann der Ruf eines Kranichs im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft sein, das Rauschen der Wellen im Biosphärenreservat Südost-Rügen oder das Rascheln der Blätter der Buchen des Nationalparks Jasmund. 2020 feiern diese drei Schutzgebiete 30 Jahre Jubiläum. Im Magazin gibt es dazu viel Interessantes zu entdecken, so erzählt unter anderem Prof. Hans Dieter Knapp, einer der Väter des DDR-Nationalparkprogramms von 1990, im Interview seine Geschichte.

Neben neuen und einzigartigen fotografischen Perspektiven, inspirierenden Persönlichkeiten, „nackten Tatsachen“ und zahlreichen (Neu-)Entdeckungen gibt es im Magazin erneut die Rubrik „Hausgemachtes Inselglück“ mit ausgesuchten regionalen Produkten sowie Rügener Rezepten für Zuhause und Wissenswertem rund um Deutschlands größte Insel. Mit dem neuen Rügen Pur wirbt die Tourismuszentrale Rügen in 2020 auf verschiedenen Messen und Veranstaltungen. Außerdem ist das Magazin ab März 2020 im Buch- und Zeitschriftenhandel erhältlich.

„Rügen. Wir sind Insel.“ Mit diesem Motto wirbt die Tourismuszentrale Rügen – Gesellschaft für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit mbH (TZR) seit 2001 weltweit für die Insel Rügen. Gehalten von den Ostseebädern Binz, Sellin, Baabe, Göhren und den Städten Sassnitz und Putbus ist die TZR eine 100%ige kommunale Gesellschaft.

www.ruegen.de    www.wirsindinsel.de

Mehr Informationen gibt es unter www.ruegen.de/ruegen-pur

Rügen Pur in Bildern: https://portal.ruegen.de/photo/share/owCAoJil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.