Das 5. Wikinger-Spektakel in Damp lockt mit neuen Attraktionen

Namensweihe, Hexenbad und ein brennender Showdown: Mehr als 200 Akteure sorgen beim 5. Wikinger Spektakel für geballte Spannung und Action. Besucher werden Zeuge zweier zerstrittener Lager und einer verbotenen Liebe. Großer Showdown mit brennender Kulisse. Live – Musik mit der Torfrock-Coverband Hekkebyl und Bühnenshow mit der Partyband Zack Zillis. Zahlreiche Attraktionen und Darbietungen am Tag für Klein und Groß
Foto: Ostsee Resort Damp

Damp. Am 24. und 25. August findet bereits zum fünftem Mal das Wikinger – Spektakel im Ostsee Resort Damp statt. Wer nach diesem halben Jahrzehnt nun Monotonie und Wiederholungen aus den vergangenen Jahren erwartet, wird in Damp eines Besseren belehrt. „Wir werden dieses Jahr vermutlich das beste und interaktivste Wikinger – Spektakel haben, dass wir je hatten“, freut sich Sven – Arne Kornath , Veranstaltungsleiter des Ostsee Resort.

„Noch nie war es unseren Zuschauern so sehr möglich, selbst Teil der Geschichte zu sein. Wir wollen die Besucher mehr einbinden. Sie sollen ein Teil des Ganzen sein und das Spektakel im wahrsten Sinne ‚erleben.“ Das Wikinger – Spektakel beginnt am Samstagmorgen um 10 Uhr mit dem Auftritt eines Gauklers. Gleichzeitig beginnt eine Geschichte um zwei zerstrittene Lager und eine verbotene Liebe, die erst am Sonntagabend ihr Finale in einem brennenden Showdown findet.

Dazwischen gibt es Pöbeleien, Annäherungsversuche und allerhand alltägliche Szenen aus dem Leben der Wikinger – der Besucher immer mittendrin. Gab es in den vergangenen Jahren feste Termine für die Waffenkunde und Showkämpfe, passieren diese plötzlich aus der Geschichte heraus. Weitere Mitmach- Aktionen sorgen für Kurzweiligkeit und Unterhaltung: Ob mittelalterlicher Tanzworkshop, Ponyreiten, drechseln oder selber Feuerspucken – die Möglichkeiten sind vielseitig.

„Wir arbeiten dieses Jahr erstmalig mit der Firma „Mittelalterland“ aus Dannewerk zusammen und haben gemeinsam eine tolle Geschichte mit einem großartigen Rahmenprogramm entwickelt“, erklärt Kornath. „Obwohl es historisch nicht korrekt ist, treten bei uns die Wikinger gegen das Mittelalter an. Allein das unterscheidet uns von den anderen Wikingerdarbietungen in der Umgebung und sorgt für eine einzigartige Vielfältigkeit.“ Dass sowohl die Wikinger – als auch Mittelalterdarsteller authentisch in ihrer Rolle sind, ist Kornath wichtig. „Nur weil es diese Konste llation nicht wirklich gegeben hat, bedeutet dies nicht, dass wir nicht dennoch  spielerisch versuchen, den Besuchern die damalige Zeit näher  zu bringen.“

Foto: Ostsee Resort Damp

Wer in die Zeiten der Wikinger eintauchen möchte , kann dies am  24.8. ab 10 Uhr und am 25.8. ab 11 Uhr im Ostsee Resort Damp  tun. Samstagabend spielt außerdem die Partyband Hakkebyl auf  der Strandbühne, Sonntagabend tritt dort die Showband Zack  Zillis mit ihrer einzigartigen Bühnenshow auf. Der Eintritt zum Wikinger – Spektakel ist frei. Mehr Informationen  auch unter www.ostsee – resort – damp.de \ veranstaltungen

Über die ostsee resort damp GmbH: Mit knapp 30 0.000 Übernachtungsgästen pro Jahr ist das Ostsee Resort Damp einer der größten Freizeitanbieter in Schleswig – Holstein. Das Resort verfügt über 1 . 988 Betten und bietet seinen Gästen und Besuchern einen Wellness – und Saunabereich  auf 4000 qm sowie ein Tagungs – und Congress Centrum. Zudem steht für  Freizeitaktivitäten neben unte rschiedlichen Gastronomiebetrieben das Funhalla mit Indoor – Spaßpark und eigener Beachhalle sowie das Spaßbad „Entdeckerbad“ mit  Deutschlands erstem Bikini – Badehosen – Schwitzhüttendorf „Värmland“ bereit. Die  ostsee resort damp GmbH ist ein Tochterunternehme n von VAMED Deutschland .
Weitere Informationen unter:ostsee resort damp GmbH. Seeuferweg 10, 24351 Ostseebad Damp www.ostsee – resort – damp.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.